Gebäudetechnik

  • Erstellung von Leistungsbilanzen für die Elektrotechnik
  • Planung und Projektierung von Versorgungsnetzen im 20 bis 0,4 kV-Spannungsbereich mit Zuleitung, Zählung und besonderem Potentialausgleich
  • Planung und Projektierung von Brandmeldeanlagen
  • Planung der Beleuchtung und Kommunikationstechnik
  • Planung von Wechselgleichrichteranlagen zur Sicherstellung von GS-Spannungsversorgungen, Planung und Auslegung von Batterieanlagen
  • Planung von Notstromversorgungen über Netzersatzanlagen (Dieselgeneratoren) einschließlich der Abgasführung
  • Planung der Potentialausgleichsmaßnahmen sowie der Blitzschutzmaßnahmen